• IT360 SERVICE DELIVERY

    Wir optimieren Ihre Unternehmensprozesse auf fünf IT-Service-Ebenen.

1 2 3 4 5
 

Wir sehen unsere Dienstleistungen als eine Verlagerung von Wertschöpfungsaktivitäten. Wir helfen Ihnen bei jenen IT-Themen, die einen hohen Ausbildungsgrad voraussetzen oder die Ihr Unternehmen nicht selbst durchführen will. IT360 Service Delivery ist nach den Richtlinien des Zertifizierungsschemas ITIL V2 konzipiert.

1 Service Level Management
Prozessziel: Der Service-Katalog der IT-Organisation soll gepflegt und verbindliche Vereinbarungen für interne und externe Service-Leistungen getroffen werden. Direkt an der Schnittstelle zum Kunden werden die Service Level Agreements (SLAs) vereinbart.

2 Availability Management
Prozessziel: Die ausreichende Verfügbarkeit der Infrastruktur soll sichergestellt werden, damit die vereinbarten Zusagen eingehalten werden können. Availability Management sorgt für die laufende Messung der Verfügbarkeit und bei Bedarf für das Ergreifen von Maßnahmen zu deren Verbesserung.

3 Capacity Management
Prozessziel: Das Capacity Management sorgt für die Erfüllung der Geschäftsanforderungen, indem es die erforderlichen IT-Kapazitäten (Hardware, Software, Personal) bereitstellt. Es erstellt Prognosen zum künftigen Bedarf, woraus sich eine Planung der künftig benötigten Kapazitäten ableiten lässt.

4 IT Service Continuity Management
Prozessziel: Alle Maßnahmen und Prozesse für unvorhergesehene Katastrophenfälle sollen definiert und geplant werden. Die Basis der angemessenen Vorsorge ist die regelmäßige Analyse von Schwachstellen, Bedrohungen und Risiken.

5 Total Cost of Ownership-Prüfung
Die Analyse der gesamten Kosten über die gesamte Lebensdauer eines Gebrauchs- oder Investitionsgutes (IT) ist eine wichtige Grundlage für die Entscheidungsfindung. Damit kann die kostengünstigste oder rentabelste Lösung identifiziert werden. Um kostenorientiert zu handeln, müssen entsprechende Analysen durchführt werden!

“Omicron bietet mit ihren Produkten höchste Zuverlässigkeit bei der Zustandsbeurteilung von primär- und sekundär-technischen Betriebsmitteln. Den gleichen Anspruch haben wir an unseren IT-Partner TIP bei Produkten und Dienstleistungen - und werden nicht enttäuscht."

Wolfgang Senoner
EDV-Leitung, Omicron electronics

IT Workbook ansehen

Gerne schicken wir Ihnen auf Wunsch unser Workbook mit allen wichtigen Informationen zu IT SERVICES 360 zu. Bitte geben Sie dazu in der E-Mail an office@tip.co.at Ihre Post-Adresse an. Wir schicken Ihnen dann umgehend ein Exemplar zu. Selbstver-ständlich können Sie sich das Workbook auch online ansehen.

Workbook ansehen

Wir beraten Sie gerne:

Kurt Kees,
IT-Leitung

Tel.: +43 5572 33280 201