1
 

Dürfen wir vorstellen? Neue Mitarbeiter/Innen bei TIP

 

Auch unser IT360 Team hat in den vergangenen Monaten Zuwachs bekommen. Die neuen Mitarbeiter erzählen von sich und den spannenden Aufgaben, die sie bei TIP übernommen haben.


Rainer Jochum, SGF-Leiter IT360
bei TIP seit September 2017

Ich habe mit Anfang September die Leitung des Geschäftsfelds IT360 der TIP GmbH übernommen. Das heißt, dass ich für die Strategie der Produkte und der Dienstleistungsqualität, genauso aber auch für Marketing und Vertrieb verantwortlich bin  – eine spannende und verantwortunsgvolle Tätigkeit. Für TIP  habe ich mich entschieden, weil das Unternehmen innovativ und dynamisch ist und stetige Weiterentwicklung möglich ist. Das Marktumfeld ist spannend mit ständig wechselnden Anforderungen an die Dienstleistung. Dazu kommt das sehr angenehme Betriebsklima und dass es für mich schön ist, wieder in der Heimat zu sein. Nach meinem Abschluss an der HTL im Bereich Automatisierungstechnik war ich nämlich bei der Spedition Schenker in Lindau beschäftigt. Dort konnte ich mich kaufmännisch weiterbilden und erste Führungserfahrung als Leiter der Abteilung Nahverkehr mit ca. 50 Personen sammeln. Danach war ich Prokurist bei einer Einkaufsgemeinschaft für Seilbahnunternehmen in Österreich und habe nach dem selben Konzept das Geschäft in der Schweiz aufgebaut und geführt. Ich sehe mich selbst als absolut dienstleistungsorientiert: Ich will keine zufriedenen Kunden, sondern begeisterte. Zudem bin ich entscheidungsfreudig, da ohne Entscheidung nur Stillstand erreicht wird, und ich stehe zu meinem Wort. Ich freue mich auf eine produktive Zusammenarbeit.

 

Marcel Mallin MSc, Account Manager IT360
bei TIP seit Oktober 2017

„Seit Anfang Oktober bin ich der neue Account Manager IT360 bei TIP. Ich bin seit ca. 10 Jahren in der IT-Branche tätig. Angefangen habe ich als Systemadministrator bei der Rupp AG, bei welcher ich berufsgeleitend die ,Fachakademie für angewandte Informatik‘ besucht habe. Danach war ich bei der Dyna|BCS als Systems Engineer im Bereich Server/Storage/Virtualisierung tätig. Anschließend war ich drei Jahre lang bei der RATTPACK Gruppe als IT-Leiter für die strategische Planung und Entwicklung sowie die Administration und Wartung der IT an allen sechs Unternehmensstandorten verantwortlich. Berufsbegleitend habe ich das Masterstudium ,Management in Information and Business Technologies‘ an der Universität Klagenfurt absolviert. 

Die TIP GmbH kannte ich schon aus meiner Zeit bei der Rupp AG und auch später bei RATTPACK haben wir wieder eng zusammen gearbeitet. Die Entscheidung zu TIP zu wechseln habe ich getroffen, da ich wieder näher am Puls der IT sein wollte und in der Vergangenheit mit TIP ausschließlich sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Für meine neue Aufgabe im Vertrieb interessiere ich mich, weil ich hier die Möglichkeit habe, gemeinsam mit meinen KundInnen viele interessante Projekte umzusetzen. Ich freue mich daher schon auf neue Kontakte und auf eine gute Zusammenarbeit.“