1
 

Was tut sich Neues 2019? Einen Blick in die Gartner Kristallkugel

Gerade Technologien wie Blockchain, Quantum Computing und Künstliche Intelligenz haben ein enormes Potenzial, das längst abzusehen war.


Autonome Dinge:
Dazu gehören Roboter, Drohnen und autonome Fahrzeuge, deren Funktionen mithilfe von künstlicher Intelligenz automatisiert werden.

Augmented Analytics:
Die erweiterte Analytik konzentriert sich auf die erweiterte Intelligenz und nutzt Machine Learning (ML).

KI-basierte Entwicklung
Künstliche Intelligenz (KI) wandelt sich rasant zu einem Modell, bei dem der professionelle Entwickler mit vordefinierten Rastern arbeiten kann, die als Service bereitgestellt werden. 

Digital Twins:
Ein digitaler Zwilling ist die digitale Darstellung einer realen Einheit oder eines Systems. So können im Laufe der Zeit notwendige Fähigkeiten verbessert werden.

Immersive Erfahrung:
Gartner verändern Konversationsplattformen auf die Art und Weise, wie Menschen mit der digitalen Welt interagieren.


Digitale Ethik und Privatsphäre:

Digitale Ethik und Privatsphäre sind ein wachsendes Problem für Einzelpersonen, Organisationen und Regierungen.

Empowered Edge: 
…. bezieht sich auf Endgeräte, die von Menschen genutzt oder in die Welt um uns herum eingebettet werden. Edge Computing beschreibt eine Computertopologie, in der die Informationsverarbeitung näher an die Endpunkte platziert wird. 

Blockchain: 
Blockchain wird die Industrie neu gestalten, indem es Vertrauen und Transparenz schafft und die Reibung zwischen den Geschäfts-Ökosystemen verringert.

Quantum Computing (QC): 
Die parallele Ausführung und exponentielle Skalierbarkeit von Quantencomputern führen dazu, dass Probleme gelöst werden können, die für einen traditionellen Ansatz zu komplex sind oder bei denen herkömmliche Algorithmen zu lange brauchen, um sie zu lösen.

Quelle: geralt/pixabay